Muki

Muki-Turnen für alle zwischen 2 ½ und bis zum Kindergarten, begleitet von Mami, Papi, Grosi, Opi, Götti, Gotte, Onkel oder Tante

Freude, Bewegung, Spass – und das alles zusammen mit Erwachsenen erleben, das ist Muki-Turnen. Durch vielseitige, abwechslungsreiche Erlebnislektionen die Freude an der Bewegung bei Kindern und Erwachsenen wecken, tragen wir zur Bewegungsentwicklung bei. Die Bindung zwischen Mutter/Vater und Kind spielt in unseren Turnstunden eine wichtige Rolle und je länger, je mehr auch die langsame Ablösung von „Mami und Papi“.

Wir gestalten unsere Turnstunden spielerisch, dem Alter entsprechend, in Geschichten verpackt, musikalisch untermalt und bemühen uns die verschiedenen Sinne immer wieder anzusprechen. Unser Mukijahr dauert von Anfang September bis Ende Juni, wobei der Eintritt September und Januar möglich ist. Unser Mukijahr wird begleitet von den vier Jahreszeiten und den sonstigen aktuellen Themen, gespickt mit diversen Höhepunkten, wie Muki-Nachmittag, Turnerabend, VAKI-Samstag, Aussenturnstunden, etc.

Wir turnen in der Turnhalle Leiern und bewegen uns freudvoll miteinander.

MONTAG mit den Leiterinnen Michèle Rickenbacher & Giada Studer
MITTWOCH mit den Leiterinnen Petra Freivogel & Sandra Marfil

Administrative Leitung: Michele Rickenbacher, mi-rickenbacher@gmx.ch