TVG goes Curling

Ein Teil der Aktivriege, verstärkt durch 4 Turnerinnen, begab sich am Donnerstag, 30. Januar aufs Glatteis und curlte was das Zeug hielt. Die zweistündige Plauscheinheit bot einiges: lernen auf dem Eis richtig zu rutschen (einige lernten es falsch, die haute es ein paar Mal auf den Boden…), richtig zu wischen (für den Alltag war es der falsche Besen) und wie man richtig „curlt“. Trotz der nicht einfachen Handhabung, gelangen der Truppe einige schön „gestossene“ Steine.

Tomaso Bitterlin