154. Jahresversammlung

Am Freitag, 18. Januar 2019, hielt der TV Gelterkinden im Gemeindesaal des Gemeindehauses Gelterkinden seine 154. Jahresversammlung ab. Traditionell wurde die Jahresversammlung mit dem Gelterkinderlied eröffnet. Die Vize-Präsidentin Tanja Gyger begrüsste um 20.00 Uhr die Mitglieder.
Nach der Begrüssung, dem Appell, der Wahl der Stimmenzähler und der Wahlpräsidentin und der Genehmigung des Protokolls wurden die Mutationen bekannt gegeben. Wie bereits im letzen Jahr konnten auch in diesem Jahr wieder viele Junge für den Turnsport begeistert werden. Somit durfte der Verein 11 Neumitglieder willkommen heissen. Leider gab es aber auch wieder einige Austritte zu verzeichnen. Der Mitgliederbestand liegt nun bei 385 Mitgliedern. Nach der Genehmigung der verschiedenen Jahresberichte und zwei tollen Fotodokumentationen mit vielen schönen Fotos und Erinnerungen aus dem Jahr 2018 folgten die Finanzen. Dieses Jahr konnte der TV Gelterkinden einen Reingewinn von Fr. 23‘017.82 verbuchen. Anschliessend wurde das Budget 2019 mit Mehrausgaben von Fr. 58‘720.00 gutgeheissen. Als nächstes Traktandum standen die Wahlen an. Die bisherigen Vorstandsmitglieder, Tomaso Bitterlin, Arthur Girschweiler, Bea Groelly, Lisa Groelly, Tanja Gyger, Ramona Nola, Martin Thommen, Elisabeth Wälte und Tamara Bolliger stellten sich erneut zur Verfügung. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt. Auch bei den übrigen Amtsinhabern gab es einige Änderungen. Alle Amtsinhaber wurden mit einem kräftigen Applaus gewählt.
Nach einer kurzen Pause ging die Versammlung mit den Ernennungen, dem Jahreswettbewerb und den Gaben weiter. Die fleissigsten und erfolgreichsten Turner/innen wurden für ihren Einsatz im vergangenen Jahr belohnt. Vielen Leitern und Mitgliedern wurde gedankt für ihr besonderes Engagement im 2018. Die Personen welche ihren Rücktritt aus einem Amt bekannt gegeben haben, wurden mit Dankesworten und einem Geschenk aus ihrem Amt verabschiedet. Anschliessend wurde das Jahresprogramm 2019 der Aktivriegen und der Jugendriegen vorgestellt und gutgeheissen.
Traditionell wurde die Jahresversammlung mit dem Turnerlied beendet.
Zum Schluss der Jahresversammlung gab es die traditionelle „Tellersammlung“. Die Mitglieder des Turnvereins Gelterkinden spendeten dieses Jahr für das Schulheim Leiern.
Für den Turnverein Gelterkinden Tamara Bolliger