TV Gelterkinden

Citius, Altius, Fortius – Schneller, Höher, Stärker

Waldlauf

Vergleichswettkampf Geräteturnen Einzel vom 18.5.2019 in Lausen

Die Kategorie 1 und 2 haben sich früh morgens bei der Mehrzweckhalle getroffen und den Weg nach Lausen für den Vergleichswettkampf eingeschlagen.

Dort angekommen wurden die Garderoben aufgesucht und die schönen neuen Dressli verteilt (das Warten hat sich gelohnt). Danach hiess es Einlaufen, Dehnen und das altbekannte «Angstpissi» zu erledigen. Nachdem die Kinder ihr erstes Gerät hinter sich hatten, ging der Durchgang ganz flott und Alea Geu (K1) konnte eine Bestnote von 9.40 im Sprung erzielen und Lina Wirz (K2) am Boden mit 9.45.

Bald darauf trafen die K6 Turnerinnen ein, sie haben sich sehr gut geschlagen und Jana Lehmann erturnte sich den 2. Rang. Herzliche Gratulation!

Nach der Rangverkündigung am Morgen, kamen die anderen Kategorien an die Reihe. Auch sie konnten gute Noten erturnen. Sina Hasler (K3) konnte an den Schaukelringen die Bestnote 9.20 erlangen und Jana Wiedmer (K5) am Reck 8.65. Lorin Zulliger gelang den Sieg im K3, dicht gefolgt von Micha Thommen. Auch ihnen beiden Herzliche Gratulation!

Als auch diese Rangverkündigung fertig war, gingen alle wieder nach Hause und ich denke die, welche auf dem Podest gestanden haben, träumten in dieser Nacht sicher besonders gut.

Fürs Leiterteam Getu

Jana Conzett