TV Gelterkinden

Citius, Altius, Fortius – Schneller, Höher, Stärker

Waldlauf

Wie jedes Jahr traten wir auch diesmal wieder am Hallenmehrkampf in Sissach an. Nach der Anreise gab es ein Aufwärmen, worauf der Appel folgte. Voller Vorfreude und Motivation begaben sich die Kinder an den Start für den Sprint. Darauf folgte entweder der Fünferhupf oder das Medizinballstossen, bei welchem die Kinder das was sie in den Turnstunden geübt hatten, unter Beweis stellen konnten. Nach diesen Disziplinen erfreuten sich die Kinder an der Mittagspause und tankten neue Kräfte für den Hindernislauf der am Nachmittag stattfand. Beim Hindernislauf gaben alle nochmal ihr bestes und versuchten nochmal so viele Punkte wie nur möglich zu holen. Damit waren alle Disziplinen abgeschlossen und das Warten bis zur Rangverkündigung begann. Um 16:00 war es endlich soweit, die Rangverkündigung begann. Diese verlief plangemäss, so dass wir rechtzeitig in Gelterkinden ankamen.

Schlussendlich blicken wir auf einen erfolgreichen aber auch anstrengenden Tag zurück, welcher allen beteiligten viel Freude bereitet hat.

Almin Ljubijankic